Veranstaltungen

Nächstes KOMPAKT-SEMINAR VOLTZ RECHTSANWALT

Rechtssicherheit gewinnen und rechtssicher handeln ist für jeden Unternehmer unerlässlich.

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Kompakt-Seminar „Rechtssicherheit im Online-Marketing“ mit dem Referenten RA Michael Voltz (Inhaber der Kanzlei VOLTZ | RECHTSANWALT).

Die Themen sind:

1.) Online-Betrug (Ad Fraud): Internetbetrug ist so alt wie das Netz selbst.

  • Was steckt hinter AdFraud und wie wird es definiert?
  • Wer sind die Betroffenen und welchen Schaden richtet AdFraud an?
  • Was steckt hinter dem Vortäuschen von Werbeleistung?
  • Was ist das juristische Problem, wie ist die Rechtslage beim Online-Betrug?

2.) Meinungsportale & Bewertungen im E-Commerce: Bewertungen auf Online-Portalen sind nicht nur auf direkten Meinungsportalen sondern in der Regel auf allen E-Commerce Angeboten vorhanden.

  • Muss ich mir jede Bewertung gefallen lassen?
  • Wie wehre ich mich rechtlich gegen ungerechtfertigte Bewertungen?
  • Wann hafte ich als Portalbetreiber für Äußerungen meiner Nutzer?

Nehmen Sie teil an diesem interessanten Mittags-Kompaktseminar.

Der Referent:

Rechtsanwalt Michael Voltz ist Inhaber der Kanzlei VOLTZ | RECHTSANWALT in München. Er ist seit 20 Jahren als Rechtsanwalt in München auf den Gebieten Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Urheber- u. Medienrecht, IT-/Internetrecht, Vertragsrecht sowie im Datenschutzrecht tätig.

Mehr als 10 Jahre war Voltz Syndikusanwalt eines der größten Medienkonzerne der Welt (Bertelsmann). Hier begleitete er zahlreiche Projekte im Bereich des digitalen Publizierens, darunter namhafte Internet-Portale und Adaptionen auf Neue Medien. Michael Voltz ist Spezialist im Datenschutzrecht – für die EU-Datenschutz-Grundverordnung DSGVO und betreut zahlreiche Mandate als Datenschutzbeauftragter. Die Kanzlei VOLTZ | RECHTSANWALT liegt unmittelbar an der Münchner Freiheit und ist sowohl beratend sowie außergerichtlich als auch gerichtlich tätig. Sie versteht sich als Partner für rechtssicheres Handeln im Vorfeld unternehmerischer Entscheidungen und bei der Durchsetzung der Rechte vor Gericht. www.voltz.de

Am: Mittwoch den 12. Februar 2020

Beginn: 12.30 Uhr (Einlass 12.00 Uhr) – Für Getränke und Light Lunch ist gesorgt

Ort: Kanzlei VOLTZ | RECHTSANWALT, Antonienstraße 1, 80802 München

(U3/U6 Münchner Freiheit oder U6 Dietlindenstraße, Öffentlicher Parkplatz an der Münchner Freiheit)

Anmeldung: Per E-Mail an assistenz.kanzlei@voltz.de mit dem Betreff „Teilnahme 12. Februar 2020“ gegen Rechnung. Oder gleich direkt hier ein Ticket besorgen über Eventbrite!

Die Teilnahmegebühr beträgt 39,90 € inkl. MwSt.

______________________________________________________________________________

Individuelle Seminare und Schulungen

Auf Wunsch veranstalte ich auch Kompakt-Seminare und Workshops für Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte zu u. g. Themen. Bei Ihnen im Unternehmen aber auch gerne in unserer Kanzlei.

  • Rechtssicherheit im Unternehmen
  • Grundlagen des Urheberrechts
  • Markenrecht in der Praxis
  • Bildrecht im digitalen Zeitalter
  • Die EU-Datenschutzgrundverordnung

Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte. Gerne passe ich ich die Inhalte auf das jeweilige Unternehmen an. Die Seminare und Workshops finden entweder in unserer Kanzlei statt oder auf Wunsch auch bei Ihnen im Unternehmen.

__________________________________

Rückblick Veranstaltung in der Kanzlei vom 14. Oktober 2019

Vortragsreihe ‚Digitalisierung‘ • exklusive Community • uniquer Rahmen

VOLTZ RECHTSANWALT und SOVIS Consulting luden ein zur Vortragsreihe ‚Digitalisierung‘. GoDigital! um digitale Lösungen, Best Practice, Breaking News, LIVE ACT Visualisierung des Digitalforums, Inspiration, Community Building, Business Opportunities, Eventfotografie, Kulinarium und Wein-Tasting in einem uniquen Rahmen zu verbinden.

GoDigital! Law Meets Social Media:

  • Personal Branding
  • Rechtssicherheit im Unternehmen
  • Social Media Marketing

Inhalt u. a.:

Praxis-Know-How, Risiken vermeiden

Rechtskonform agieren im Wettbewerb und in Social Media ist in der heutigen digitalen Welt für jeden Unternehmer und Blogger unterlässlich. Sind Sie rechtssicher aufgestellt in Ihrer Kommunikation, in der Facebook, Instagram, Twitter, Youtube sowie LinkedIn und Xing immer mehr zunehmen und immer neue Möglichkeiten bieten? Bilder, Texte, Videos sind in der Regel urheberrechtlich geschützt. Über die Nutzung von Content entscheidet der Rechteinhaber. Werden Inhalte ohne Erlaubnis genutzt kann es teuer werden und Abmahnungen drohen. Rechtliche Rahmenbedingungen wie Kennzeichnungspflichten müssen eingehalten werden. Was muss bei einer Markenanmeldung beachtet werden. Wann drohen Abmahnungen von Wettbewerbern und wie können Sie auf Rechtsverstöße in Ihrem Wettbewerb aufmerksam werden. Rechtsverletzungen sind oft unnötig. Welche Fallstricke vermieden werden können wird hier aufgezeigt.

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ist seit 25. Mai 2018 wirksam. Hierdurch gilt nun EU-weit ein identisches Datenschutzrecht, welches inhaltlich weit über die bisherigen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes hinaus geht. Sicher haben Sie Ihre Datenschutzerklärung erneuert. Damit alleine ist es aber noch nicht getan. Datenschutzverstöße werden verstärkt zum kostspieligen Risiko für Unternehmen, da im Vergleich zur ursprünglichen Rechtslage wesentlich höhere Bußgelder drohen. Stellen Sie sicher, dass Sie rechtssicher aufgestellt sind und kennen Sie die Punkte wo es kritisch werden könnte.

__________________________________________

Bilder Veranstaltung 14. Oktober 2019: Petra Stadler

Lichtbild „Meetingroom“: Fotolia (c) denisismagilov